Silbermann Meerwasser Phosphatbinder, unbehandelt

8,99 12,99 

Silbermann Meerwasser Phosphatbinder, unbehandelt wird aus grobem Eisengranulat hergestellt und zum Binden von Phosphaten eingesetzt.

Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Silbermann Meerwasser Phosphatbinder, unbehandelt wird aus grobem Eisengranulat hergestellt und zum Binden von Phosphaten eingesetzt. Es schafft ein nährstoffarmes Aquarienwasser und ist ideal für Steinkorallen.

Dosierung:
30 – 100 ml auf 100 Liter Aquarienwasser.
Langsam anfangen, je höher der Phosphatgehalt, desto geringer die Anfangsdosierung. Nach 3 – 5 Tagen die Dosierung steigern. In einen Wirbelbett-Filter oder in einen Filterbeutel, bei guter Durchspülung, in den Filter platzieren.

Je nach Einsatz, lässt die Wirkung nach ca. 1 Monat nach, allerdings ist der Phosphatbinder noch über 6 Monate im Wasser aktiv.

Eine anfängliche Trübung ist normal, schadet nicht und ist bereits nach 24 Stunden verschwunden.

 

Zusätzliche Information

Produktgröße

,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Silbermann Meerwasser Phosphatbinder, unbehandelt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*